Gottesdienst

Wo zwei oder drei in meinem Namen versammelt sind, da bin ich mitten unter ihnen.
Matthäus 18, 20

Sie blieben aber beständig in der Lehre der Apostel und in der Gemeinschaft und im Brotbrechen und im Gebet
Apostelgeschichte 2, 42

In unseren Gottesdiensten pflegen wir im Sinne dieser beiden Bibelverse Gemeinschaft mit Gott und untereinander.
Deshalb gehört zu unserem Gottesdienst:

 

Das gemeinsame Gebet
In unseren Gebeten

  • danken wir Gott für alles, was er im Leben jedes Einzelnen für uns getan hat
  • loben und preisen wir Gott für Seine Herrlichkeit, Allmacht und Barmherzigkeit
  • bringen wir Ihm unsere Anliegen und Bitten

 

Das gemeinsame Singen
Mit dem Singen geistlicher Lieder wollen wir Gott ehren und unsere Freude über Ihn und Sein Wirken zum Ausdruck bringen.

 

Das Hören auf Gottes Wort

Die Predigt steht in unserem Gottesdienst im Mittelpunkt. Denn:

So kommt der Glaube aus der Predigt, das Predigen aber durch das Wort Christi
Römer 10, 17

 schreibt der Apostel Paulus im Römerbrief.
Durch das Hören der Predigt wollen wir verstehen, was Gott uns aus Seinem Wort, der Bibel, zu sagen hat, um uns dadurch verändern zu lassen und das Gehörte im Leben anzuwenden.

 

Das Mahl des Herrn
Wir feiern das Abendmahl, um uns daran zu erinnern und dafür zu danken, dass unser Herr Jesus Christus am Kreuz für unsere Sünden gestorben ist und wir dadurch die Vergebung unserer Schuld und ewiges Leben erlangt haben.
Wir tun damit das, was Er seinen Jüngern beim ersten Abendmahl geboten hat:

Tut dies zu meinem Gedächtnis!
1. Korinther 11, 25

 

Das gemeinsame Geben

Ein jeder, wie er’s sich im Herzen vorgenommen hat, nicht mit Unwillen oder aus Zwang; denn einen fröhlichen Geber hat Gott lieb.
2. Korinther 9, 7

Aus einem Gott dankbaren Herzen geben wir Geld, um

  • die Mission und die Verbreitung des Evangeliums zu unterstützen
  • um bedürftige und verfolgte Christen zu unterstützen
  • die Arbeit unserer Gemeinde zu finanzieren

 

Unser Gottesdienst am Sonntag beginnt um 9:30 Uhr, gleichzeitig bieten wir Kinderstunden in zwei Altersgruppen an.

Sie sind herzlich dazu eingeladen!